Moderatorin des INN Kurzfilmfestivals

 Anne Chebu

Anne Chebu ist in Nürnberg geboren und aufgewachsen. Sie studierte an der Hochschule in Ansbach Multimedia und Kommunikation. Danach wechselte sie nach Hamburg und absolvierte beim NDR ein Volontariat. Während ihres Studiums sammelte sie bei verschiedenen Medien, unter anderem in der Redaktion von on3-südwild (dem jungen Programm des Bayerischen Rundfunks, heute PULS), umfangreiche journalistische Erfahrungen. Seit einiger Zeit arbeitet sie als TV-Journalistin und Moderatorin in Hamburg (NDR) und Baden-Baden (SWR).

Die gebürtige Nürnbergerin überzeugt sowohl mit inhaltlicher journalistischer Tiefe als auch mit ihrer sympathischen Persönlichkeit und Souveränität. Anne Chebu steht für die nächste Generation exzellenter Journalistinnen und Journalisten im BR, vor und hinter der Kamera.“