Deutschland, 2016 Regie Erec Brehmer . 30 Min. Orig. Spr. Deutsch

Das Mädchen Lilly ist spurlos verschwunden. Der ehrgeizige Jungredakteur Stefan sieht seine Chance gekommen: Titelseite. Doch Lillys Mutter weigert sich, mit der Presse zu sprechen. Stefan muss sich entscheiden, wie weit er für Informationen als Journalist zu gehen bereit ist. Dabei setzt er eine Spirale von Ereignissen in Gang, die er nicht mehr aufhalten kann.

Erec Brehmer ist Student an der HFF München. Vor dem Regiestudium drehte er viele Kurzfilme bei Kino Mainz innerhalb der weltweiten Kino-Bewegung. Beim Inn Kurzfilmfestival gehört er 2017 zur Jury. Gewonnene Preise für „Voicemail“: Bestes Drehbuch beim Open Place Short Film Festival Lettland, Bester Studentenfilm bei Figueira Film Art Portugal, Sonderpreis der Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz bei den Video / Filmtagen Koblenz, Jurypreis + Publikumspreis der Filmtage Friedrichshafen, Sprungbrettpreis + Publikumspreis beim Landshuter Kurzfilmfestival, Film des Jahres beim Filmfest UND BITTE Hannover. Zudem gab es ca. 32 weitere Festivalaufführungen in 13 Ländern und 30 Städten.